Impressum

Anbieterinformationen:

Rechtsanwälte
Dr. Heinicke, Eggebrecht, Ossenforth & Kollegen
Baierbrunner Str. 23
81379 München
Tel.: 089 / 552261 - 0
Fax: 089 / 553637
E-Mail: kanzlei@heinicke-eggebrecht.de
www.heinicke-eggebrecht.de

Die Rechtsanwälte Dr. Günther Heinicke, Lutz Eggebrecht, Jörg-Michael Ossenforth, Bernd Schleicher und René Simonides sind eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit Kanzleisitz in München.
USt-IdNr.: DE130499458
St.-Nr.: 614/22707

Berufshaftpflicht-/Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Dr. Günther Heinicke, Lutz Eggebrecht, Jörg-Michael Ossenforth, Bernd Schleicher, René Simonides, Kai-Uwe Recker:

Allianz Versicherungs AG, München

Berufshaftpflicht-/Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Sophie-Laura Wagner:

R+V Allgemeine Versicherung AG, Bonn
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union.
Alle Rechtsanwälte sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer München
Anschrift: Im Tal 33, D-80331 München
Tel.: 089 / 5329440
Fax: 089 / 53294428
E-Mail: rak.muenchen@datevnet.de
www.rechtsanwaltskammer-muenchen.de

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" wurde den genannten Rechtsanwälten auf Grund von Rechtsnormen der Bundesrepublik Deutschland nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderem Zulassungsverfahren verliehen.

Rechtsanwälte unterliegen berufsrechtlichen Regelungen in den jeweils geltenden Fassungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung-BRAO vom 01.08.1959 (BGBL I S.565);
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz vom 01.04.2004;
Berufsordnung der Bundesrechtsanwaltskammer-BORA;
Fachanwaltsordnung der Bundesrechtsanwaltskammer-FAO;
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).

Sie können in die vorgenannten berufsrechtlichen Regelungen auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de Einsicht nehmen.

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle:
Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft,
Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin,
www.s-d-r.org, zuständig.
Online-Streitbeilegung:
Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Die Rechtsanwälte Dr. Heinicke, Eggebrecht, Ossenforth & Kollegen sind nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.


Haftungsausschluss:

Die Kanzlei übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Kanzlei, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Kanzlei behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Urheberrecht/Leistungsschutzrecht:

Auf die vom Anbieter auf dieser Seite veröffentlichten Inhalte findet das deutsche Urheber und Leistungsschutzrecht Anwendung. Sofern die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder jegliche andere Art der Verwertung außerhalb des deutschen Urheber- und Leistungsschutzrechts liegt, bedarf es einer schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Erstellers. Unerlaubtes Kopieren oder Downloaden dieser Seiten ist ausschließlich für den privaten Bereich, nicht jedoch für den kommerziellen, erlaubt. Sofern nicht wir als Betreiber auch als Ersteller der Inhalte fungieren, werden die Urheberrechte von Dritten beachtet. Wir sind stets bemüht solche Inhalte als Inhalte Dritter zu kennzeichnen. Wir bitten Sie für den Fall, dass Ihnen trotz sorgfältiger Arbeit unsererseits, eine Urheberrechtsverletzung auffällt, uns entsprechend darauf hinzuweisen, sodass die Entfernung dieser Inhalte umgehend veranlasst werden kann.